Technikfreak

US-Physiker haben die kleinste Glühlampe der Welt entwickelt

Nach eigenen Angaben, haben US-Amerikansiche Wissenschaftler die kleinste Glühlampe der Welt entwickelt.

gluehlampeDer Glühfaden der winzigen Lampe besteht aus Kohlenstoff-Nanoröhrchen und ist nur 100 Atome stark, wie die kalifornischen Forscher der University of California berichten. Der Nano-Glühfaden ist so klein das man ihn mit bloßen Auge nicht erkennen kann. Erst wenn die Glühlampe eingeschaltet ist, kann man einen winzigen Lichtpunkt erkennen.

Read More

Intel wird Octo-Core-Cpu vorstellen

intel-xeon-8-coresAuf der International Solid-State Circuits Conference (ISSCC) in San Francisco wird Intel 16 Präsentationen zeigen. Darüber informiert vorab ein PDF-Dokument, in dem die ISSCC-Verantwortlichen schon das offizielle Programm vorstellen.

Interessant wird es wenn man liest was Intel auf der ISSCC vorstellen möchte. Laut einen Eintrag in der PDF möchte Intel einen Xeon-Prozessor mit 8 Kernen zeigen. Noch ist noch nicht viel bekannt über die neue Octo-Core-CPU, doch die Eckdaten sind gegenüber aktuellen CPUs schon beeindruckend.
Die CPU wird für den Sockel LGA-1567 auf 45-Nanometer-Fertigung basieren. Die Octo-Core-Xeons mit 2,3 Milliarden Transistoren und 24 MByte L3-Cache werden über QPI kommunizieren, einen Four-Channel-Speichercontroller bieten und über 16 virtuelle Kerne verfügen.die CPU für den Sockel LGA-1567 auf 45-Nanometer-Fertigung basiert.

Seoul verbessert die ACRICHE (Die Wechselstrom-LED)

Seoul Semiconductor, der weltweit achtgrößte LED-Hersteller, hat die gleichzeitige internationale Vermarktung, einer neuen Version der ACRICHE-Serie angekündigt. Das neue Halbleiterleuchtelement hat eine Helligkeit von 200 Lumen bei 3,3 Watt, also fast 60 lm/W, was im Vergleich zur letzten im November 2006 freigegebenen Version eine Verbesserung um 50% bedeutet. Gleichzeitig konnte der Preis dank einer effektiven Serienproduktion um 40% gesenkt werden.

ACRICHE ist das weltweit erste Halbleiterleuchtelement, das direkt und ohne Gleichrichter an 110 oder 220/230 Volt Wechselstrom angeschlossen werden kann. ACRICHE wurde von Seoul Semiconductor patentiert Read More

Seoul LED mit natürlichem Lichtspektrum

Der Koranische Hersteller Seoul hat eine Leuchtdiode entwickelt, die dem Spektrum des Sonnenlichts sehr nahe kommt. Durch eine Beschichtung aus photolumineszenten Nanoteilchen ensteht ein ähnlicher Effekt wie bei Leuchtstoffröhren (LSR) mit natürlichem Lichtspektrum. Die Beschichtung wandelt das auftreffende Licht in Licht einer anderen Wellenlänge um. In der passenden Kombination können sie so die verschiedenen Wellenlängen des Sonnenspektrums liefern. Dabei sind die Leuchtdioden aber deutlich energieeffizienter als LSRs.

„Um zu zeigen, dass die Idee funktioniert, haben wir bisher blaue LED-Chips mit grünen und roten Quantenpunkten und UV-Licht-LED-Chips mit roten, grünen und blauen Quantenpunkten beschichtet“, erklärt Soenghoon Lee im Interview mit Nanotechweb.org. Das Team um den Professor Read More